Empathie-Sitzung

Mit Marius

 

Eine Empathie-Sitzung mit mir hat die Absicht:

  • dich in Kontakt mit dir selbst zu bringen, so dass du weißt was du fühlst, was du brauchst und was konkret dein Leben bereichern würde und du so handlungsfähig wirst
  • innere Konflikte aufzulösen und in einen Zustand von Vertrauen und innerer Ruhe zu kommen
  • Konflikte mit anderen Menschen aufzulösen, so dass du dich wieder verletzlich zeigen kannst und deine Liebe für den Konfliktpartner spürst
  • Traumata aufzulösen und alte unterdrückte Gefühle zu fühlen

Am Anfang der Sitzung höre ich dir einfach empathisch zu, dass heißt bin präsent mit dir und was in dir lebendig ist ohne dich verändern zu wollen. So kannst du sein wie du gerade bist, dich in den sicheren Raum entspannen und schauen was in dir hoch kommt. Die Idee ist, dass ich dich mit meiner absichtslosen Präsenz unterstütze deine Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Du kannst deine Gedanken aussprechen und dich sortieren, schweigen und zu dir kommen und Gefühle fühlen, die in dir aufsteigen.

 

Wenn ich mich auf dich eingestimmt habe, mache ich dir zwischendurch Vorschläge, wie du jetzt gerade in der Sitzung mehr mit dir in Verbindung kommen kannst. Dabei geht es darum, dass ich von außen manchmal Muster erkennen kann, wie du Gefühle vermeidest und dich darauf hinweisen kann und dir vorschlagen kann, was du tun kannst, um mehr ins Fühlen und damit in Kontakt zu dir selbst zu kommen.

 

Das kann konkret bedeuten, dass ich dir vorschlage dich zu verlangsamen, mehr mit deiner Präsenz in den Körper zu kommen, dich auf Gefühle hinweise, die ich wahrnehme und du selbst vielleicht nicht. Die Essenz ausspreche von dem was ich bei dir höre und wahrnehme. Ich mache dich auf Vermeidungsstrategien aufmerksam bei denen du versucht mit dem Kopf ein Problem zu lösen, um bestimmte Gefühle nicht fühlen zu müssen. Manchmal schlage ich auch Rollenspiele vor, in denen ich in die Rolle eines Konfliktpartners gehe oder in die Rolle eines Elternteiles, um alte Gefühle aus der Kindheit nachzufühlen.

 

Dabei kannst du jedes Mal entscheiden, ob du einem Vorschlag folgen möchtest im Vertrauen darauf, dass du im Zweifelsfall weißt, was für dich am besten ist.

 

Entweder wir treffen uns in Berlin in einem geschützten Raum oder wir verabreden uns zum Skypen oder telefonieren.

 

Wenn du von mir begleitet werden möchtest, möchte ich pro Stunde skypen oder telefonieren 45 bis 90 Euro haben je nach Selbsteinschätzung. Wenn wir uns persönlich treffen möchte ich 60 bis 90 Euro pro Stunde für den Mehraufwand haben.

 

Wenn du interessiert bist, schreibe bitte eine E-Mail an windtspiel@googlemail.com, benutze das Kontaktformular oder rufe mich an: 0176 38 56 53 21

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.